Sonderheft zum 50. Jahrgang erschienen: Soziale Kommunikation im Wandel

Unser Jubiläumsband zum 50. Jahrgang der Zeitschrift „Communicatio Socialis“ päsentiert mit einer bilanzierenden Einleitung fünf Beiträge aus einem halben Jahrhundert „Communicatio Socialis“, die für die Kontinuitäten und Veränderungen der Zeitschrift stehen. Themen sind allgemeine und konkrete ethische Fragen des Medienbereichs, wie etwa Journalistische Berufsethik und Scripted Reality, sowie Herausforderungen im Bereich Kirche und Gesellschaft, so zum Beispiel Probleme und Chancen in der Verständigung zwischen den Religionen.

Weiterhin bietet der Band kompakte Beiträge zu sechs Grundbegriffen der Medienethik, die für die Arbeit im Feld der Medienethik eine hilfreiche Orientierung darstellen.

Weitere Informationen auf dem Flyer oder auf der Verlagswebsite.

Soziale Kommunikation im Wandel
50 Jahre Medienethik und Kommunikation in Kirche und Gesellschaft
Communicatio Socialis – Sonderband
Herausgegeben von Prof. Dr. Klaus-Dieter Altmeppen, Prof. Dr. Alexander Filipović, und Dr. Renate Hackel-de Latour.
2017, 163 S., brosch., 39,– € (für Bezieher der Zeitschrift im Rahmen des Abonnementes 29,25 €), ISBN 978-3-8487-4035-2, eISBN 978-3-8452-8335-7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.