Mit Heft 1/2017 führte Communicatio Socialis die Rubrik mit dem Titel “zuRechtgerückt” ein.  Darin werden sowohl aktuelle Normenverstöße vorwiegend im deutschsprachigen Raum, die in den Selbstkontrollorganen der Medien diskutiert werden, als auch rechtliche Regelungen im Kontext der Informationsfreiheit aufgegriffen und diese in einen Gesamtkontext gestellt.