Aktuelles

In unserem Blog informieren wir über aktuelle Ausgaben und sonstige Neuigkeiten aus der Redaktion.

Mehr erfahren

Zeitschrift

Communicatio Socialis behandelt aus medienethischer Perspektive Trends und Probleme medienvermittelter Kommunikation.

Mehr erfahren

eJournal

Alle bisher erschienen Ausgaben unserer Zeitschrift können Sie online über die Nomos-eLibrary abrufen.

Mehr erfahren

Call for Papers

Manuskripte und Textvorschläge senden Sie bitte an die Redaktion. Geplante Themen finden Sie hier.

Mehr erfahren

Über uns

Communicatio Socialis wird vom Zentrum für Ethik der Medien und der digitalen Gesellschaft herausgegeben.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie über unsere neue Hefte auf dem Laufenden & abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mehr erfahren

Aktuelles

Neue Ausgabe 2/2018 von Communicatio Socialis zum Thema „Populismus und Öffentlichkeit“ erschienen

Zum aktuellen Heft: Thema „Populismus und Öffentlichkeit“ Ein Gespenst geht um in den Demokratien des Westens. Ob Donald Trump in den USA, Marine Le Pen und der „Front National“ in […]

Ausschreibung: Stipendien des Loyola Instituts am Trinity College Dublin

Ausschreibung: Stipendien des Loyola Instituts am Trinity College Dublin Das Loyola Institut am Trinity College Dublin schreibt aktuell Stipendien aus, durch das Lehre und Forschung im interdisziplinären Bereich zwischen Theologie, […]

Neue Ausgabe 1/2018 von Communicatio Socialis zum Thema „Frieden und Journalismus“ erschienen

Zum aktuellen Heft: Thema „Frieden und Journalismus“ Kriege kennen die meisten von uns nur aus den Medien. Entsprechend stark wird unsere Einstellung zu kriegerischen Auseinandersetzungen und Konflikten von der jeweiligen […]

Zu unserem Blog

Abos, Preise & Lizenzen

Mehr Informationen zu den Preisen, zu Lizenzen und zur Erscheinungsweise von Communicatio Socialis erfahren Sie auf der Internetseite des Nomos-Verlags.
Zum Nomos-Verlag

Heftvorschau

0
Populismus & Öffentlichkeit
0
Krisen & PR
0
Panorama & Vermischtes
0
Medien über Medien

Über Communicatio Socialis

Communicatio Socialis – Zeitschrift für Medienethik und Kommunikation in Kirche und Gesellschaft behandelt aus medienethischer Perspektive Trends und Probleme gesellschaftlicher, medienvermittelter Kommunikation. Die Digitalisierung mit ihren Folgen für Öffentlichkeit und Gemeinwohl steht dabei im Fokus. Die Zeitschrift begleitet damit die wissenschaftlichen Bemühungen der immer bedeutender werdenden Disziplin Medienethik. Neben thematischen Schwerpunkten im Bereich Medienethik geht es im Bereich Kommunikation in Kirche und Gesellschaft um das Verhältnis von Medien und Religion. Vor allem mit der Mediatisierung und Digitalisierung gesellschaftlicher Kommunikation, den Möglichkeiten von Big Data und mit der Rolle des Internet wächst die Bedeutung einer kritischen und ethischen Reflexion dieser Felder. Das grundlegende Thema von Communicatio Socialis sind daher medienethische Fragstellungen, die im Zuge der wachsenden gesellschaftlichen Bedeutung von Kommunikation und Medien dringlich werden.
Communicatio Socialis ist dabei interdisziplinär ausgerichtet.

 

Rubriken

Call for Papers

 

Sie wollen für Communicatio Socialis schreiben?

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Manuskripte und Vorschläge für Texte senden Sie bitte an die Redaktion

 Bitte berücksichtigen Sie die Hinweise für Autorinnen und Autoren.

 

 

 

Kontakt

Katholische Universität
Eichstätt-Ingolstadt

Studiengang Journalistik
Redaktion Communicatio Socialis
Ostenstraße 26
85072 Eichstätt

Telefon: 08421/93-1551
Fax: 08421/93-1786

E-Mail an die Redaktion:
redaktion[at]communicatio-socialis.de

ÜBER UNS

Die Herausgeber

Prof. Dr. Alexander Filipović (Hochschule für Philosophie München) und Prof. Dr. Klaus-Dieter Altmeppen (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)

Redaktion

Dr. Renate Hackel-de Latour
verantwortlich
E-Mail: renate.hackel[at]ku-eichstaett.de

______________________________________________

Susanna Endres

Annika Franzetti
E-Mail: annika.franzetti[at]ku.de

Dr. Petra Hemmelmann
E-Mail: petra.hemmelmann[at]ku.de

Susanne Wegner

Susanna Wolf
E-Mail: susanna.wolf[at]fau.de

 

Hintergründe

 

Communicatio Socialis wird im zem::dg - Zentrum für Ethik der Medien und der digitalen Gesellschaft herausgegeben.

 

 

Communicatio Socialis ist Mitglied
im Netzwerk Medienethik.